Die Arbeitsgemeinschaft 60plus hat auf ihrer Landeskonferenz den bisherigen Vorstand im Amt bestätigt. Werner Kleist ist für weitere zwei Jahre als Vorsitzender gewählt.  Stellvertretende Vorsitzende sind Heidemarie Fischer, Karl-Heinz Augustin, Axel Bercht und Sybille Heberle, Schriftführer ist Bernd Merken. Thomas Isenberg, der die Wahl-Landesdelegiertenkonferenz geleitet hat gratuliert: „Die AG 60+ repräsentiert rund ein Drittel der SPD Mitglieder in Berlin. Super, wie aktiv diese sind und gemeinsam mit allen Generation die  Zukunft unserer Partei und Gesellschaft gestalten“.