14114965_1175715212492787_2684767016138810629_oThomas im Dialog- Hansaviertel[7]Ich möchte, dass wir uns im Kiez wohl und sicher fühlen. Deshalb ärgern mich die Entwicklungen der letzten Monate im kleinen Tiergarten, der erst kürzlich aufwendig mit Steuermitteln hergerichtet worden ist. Und auch beim Hansaplatz geht´s so nicht weiter. Einerseits stellen Bund und Land rund dreieinhalb Millionen Euro für Sanierungsarbeiten zur Verfügung, andererseits ängstigt die Situation des Platzes viele Anwohnerinnen und Anwohner. Soziale, aber aber auch konsequente Lösungen werden gebraucht! Kommen Sie vorbei und erörtern Sie die Situation und die nächsten konkreten Schritte zur Lösung des Problems.