73472509_2622559161099170_9138550547337445376_o

Wir laden Sie herzlich zum Gesundheitspolitischen Dialog der SPD-Fraktion mit dem Schwerpunkt „Gesundheit & Krankenhäuser“ ein.

Die Veranstaltung findet statt:

Mittwoch, 23. Oktober 2019
19:00 Uhr, Raum 311
Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstr. 5, 10117 Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,

soziale Ungleichheit und Krankheit sind mit guter Politik besser heilbar! Deshalb ist uns das Handlungsfeld „Gesundheit & Kran- kenhäuser“ wichtig.

Bereits im letzten Berliner Doppelhaushalt haben wir die Investiti- onsmittel für die Kliniken aufgestockt, mit dem aktuellen Entwurf des neuen Doppelhaushalts setzen wir diese Klinikinvestitionsof- fensive fort. Erörtern Sie mit uns die Zukunft der Berliner Kranken- hauspolitik. Wie geht es weiter mit den Investitionen? Und: Fließt das Geld nur in Beton, oder auch in die Köpfe? Wie steht ́s um die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten? Wie kriegen wir genü- gend Personal, auch in der Pflege? Welche Qualitätsstandards wollen und müssen wir uns leisten? Was kann das Land erledigen, was muss sich auf Bundesebene ändern?

Und: Welche Themen sollten wir aufgreifen, etwa bei der anste- henden Krankenhausplanung des Landes Berlin? Braucht es Ände- rungen am Landeskrankenhausgesetz, auch in Hinblick auf eine größere Patienten- und Qualitätsorientierung?

Darüber wollen wir mit Ihnen diskutieren: Bringen Sie Ihre Gedan- ken und Erfahrungen in unsere gesundheitspolitische Arbeit ein!

Diese Einladung können Sie gerne in Ihren Netzwerken und mit weiteren Interessierten teilen. Gestalten wir gemeinsam Berliner Gesundheitspolitik!

Grußwort:
• Raed Saleh, MdA,
Vorsitzender der SPD-Fraktion des Abgeordnetenhauses

Statement und Moderation:
• Thomas Isenberg, MdA,
Gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion

Statement
• Dilek Kalayci, MdA
Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung.

Weitere Kurz-Statements und Diskussion:
• Dr. med. Günther Jonitz,
Präsident der Ärztekammer Berlin

• Marc Schreiner,
Geschäftsführer der Berliner Krankenhausgesellschaft e.V.

• Alexander Grafe,
Arbeitsgemeinschaft der Katholischen Krankenhäuser in Berlin

• Dr. med. Matthias Albrecht,
Geschäftsführer des Evangelischen Krankenhauses Hubertus

• Meike Jäger,
ver.di Landesfachbereichsleitung Berlin

• Stefan Pospiech,
Geschäftsführer Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

• Dr. med. Andrea Grebe,
Vorsitzende der Geschäftsführung Vivantes

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Anmeldung für MedienvertreterInnen bitte unter: pressestelle@spd.parlament-berlin.de oder Tel. 23 25 22 44.

https://www.spdfraktion-berlin.de/veranstaltungen/gesundheitspolitischen-dialog-gesundheit-krankenhaeuser